Tiergestützte Begleitung


Wir haben das Glück Ihnen eine einfühlsame, kompetente Sozialtherapeutin an die Hand geben zu können, die mit dem Herzen dabei ist und Ihnen hilft mit Ihren Problemen, Ängsten, Sorgen, Nöten umzugehen. Hierbei werden wir Sie mit unseren wolligen Helfern/Begleitern unterstützen.

 

Möchten Sie uns ohne Sozialtherapeutin buchen um diese tollen Tiere mit uns zu erleben und zu erfühlen,  ist das ebenfalls möglich.

 

 

Tierunterstützte Verfahren sind alternative Behandlungsverfahren, die zusätzlich zur Heilung und Linderung eingesezt werden können.


 

Tiere üben schon seit jeher einen positiven Einfluss auf die Menschen aller Altersgruppen aus. Tiere helfen das "Eis" zu brechen. Diese Tiere strahlen mit ihrer Anwesenheit mit ihren langsamen Bewegungen ihren Weideglöckchen die leise mit der Bewegung der Schafe erklingen eine ganz besondere Ruhe aus. Das Anschauen, beobachten, erfühlen, mit ihnen laufen,  entspannt und beruhigt.

 

Schafe suchen die Harmonie und das friedliche Miteinander und haben eigentlich selten Auseinandersetzungen mit ihresgleichen oder anderen Tierarten, die auf ihrer Weide leben. Ihre Kunst ist es, sich zu Gunsten der Gruppe zurückzunehmen und in ihr aufzugehen. (Eine für den heranwachsenden und auch erwachsenen Menschen sehr vorbildhafte Geste!)

 

Menschen die einen regelmäßigen Umgang mit Tieren pflegen, sind glücklicher, zufriedener, entspannter und werden auch von ihren Mitmenschen als solches wahrgenommen. Gerade auch Kindern und Jugendlichen können sie helfen besser zu kommunizieren, in Interaktion zu treten, Beziehungen auf zu bauen. Die Schafe geben den Menschen sofort auf ihr Verhalten eine Rückmeldung durch ihr eigenes Verhalten.

 

Tiere interessieren sich nicht für die Probleme oder auch Behinderungen der Menschen, sie sind wertfrei und nehmen jeden Menschen so an wie er ist. Sie reagieren ausschließlich ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten entsprechend.

 

Das zurückhaltende und sehr freundliche und zugleich neugierige Wesen der Schafe wird von uns als motivierender Faktor genutzt. In der Regel haben Menschen mit diesen Tieren noch nie schlechte Erfahrungen gemacht und nehmen diese Tiere besser an als z.b. Hunde.

 

 

 

Unsere tierunterstützte Begleitung mit oder ohne Sozialtherapeutin richtet sich speziell an Kinder & Erwachsene mit:

 

 

- Trauer

- psychische Erkrankung

- soziale Störungen

- Depressionen

-Burnout

-Stress

- Ängste

- Kontaktschwierigkeiten

- ADHS

- Traumatisierung

- Verhaltensauffälligkeit

 

 

oder einfach an Menschen die diese faszinierenden tollen Tiere mit uns erleben und erfühlen möchten.


Unsere Geschichte


Wir wohnen im wunderschönen Hochtaunus. Meine Nachbarin Petra ist in ihrer Tätigkeit als Sozialtherapeutin für die Gesundheit bei Kindern und Erwachsenen zuständig und das mit Herzblut und Engagement. Ich bin die Fachfrau bei den Schafen und übe dieses Hobby ebenfalls mit viel Herzblut und Engagement aus. Wir haben durch die Schafe entdeckt, dass wir eine wunderbare Verbindung zueinander haben, die es wert ist weiter ausgebaut zu werden. Bei uns bekommen Sie kein unpersönliches Behandlungszimmer, einen unpersönlichen Therapeuten der sich Ihre Aufgaben (wir nennen es nicht Probleme, es sind Aufgaben) anhört. Bei uns bekommen Sie Menschlichkeit, Herzlichkeit, Zuwendung, Zuspruch. Bei uns sind Sie noch Mensch, keine unpersönliche Nummer, kein Patient von vielen........  Sie erleben mit uns gemeinsam und selbstverstänlich vertraulich die Tiere und die Natur.

 

Wie fanden wir zueinander.....?  Wir beide wussten, dass da etwas Wunderbares draus wachsen kann.....

 

 

 

Das ist unser Ergebnis:

In der Herde von uns gibt es ein Mut-Mach-Schaf, ein Hab-Keine-Angst-SchafIch-bin-nicht-allein-SchafZur-Ruhe-komm-Schaf, ein Trost-Schaf , ein Energie-Schaf  und ein  Ich schaffe alles-Schaf.

 

 

 

Schafe sind sehr beliebt. Ein Knuddelschaf als Kuscheltier, abends zählt man Schafe zum Einschlafen usw. Wir aber haben die Charaktere der Schafe genommen und geschaut, wie man diese zum Wohle der Kinder und Erwachsenen einbringen kann.

 

Die Einzigartigkeit dieser Tiere werden wir uns gemeinsam zunutze machen. Kinder und Erwachsene die keinen Zugang finden, können ihn über die Schafe finden. Vertrauen kann das Mut-Mach-Schaf vermitteln oder auch das Hab-keine-Angst-Schaf. Menschen die zuviel oder zu wenig Energie haben, würden als Partner unser Energie-Schaf bekommen. Für Kinder und Erwachsene ist es auch einmal wichtig zu sehen, was einen selber spiegelt. Ein Verständnis für sich selber zu entwickeln..... Das erleichtert oft den täglichen Umgang miteinander, vielleicht auch gerade im Familienverbund.

 

Vorallem Kinder brauchen etwas, was bildlich darstellt werden kann und ein entsprechendes Gefühl erzeugt. Die Visualisierungs-Methode „MindTV“ (Fernsehen im Kopf), mit der Petra arbeitet, hat inhaltlich sehr viel mit Emotionen zu tun.

 

Es geht hier bei uns aber nicht nur um die Kinder. Auch Erwachsene können sich ausprobieren.

 

Menschen die vielleicht jemand Lieben der einem nahe gestanden hat, diesen aber verloren haben, werden Trost erfahren können. Vielleicht ist eine Beziehung zu Ende gegangen oder ein Thema bei dem Sie Unterstützung brauchen ist präsent.

 

 

- Petra und ich machen beide nur etwas, wenn es ehrlich ist und Sinn macht -

 

 

Ein kleines Beispiel:

Wir sind gemeinsam zu den Schafen auf die Weide gefahren. Etwas Brot hatten wir dabei und haben uns zu ihnen auf die Wiese gesetzt. So toll, alle Schafe kommen. Ob groß oder klein auf einmal sind alle da. Ganz vorsichtig nehmen sie das Brot und beißen kleine Stücke ab. Stupsen dich mit ihren nassen Nasen und verweilen bei dir. Nach kurzer Zeit ist es merkbar wie entspannt man ist und sich auf die Natur einlässt inmitten der Tiere. Es passiert ganz von alleine. Diese Tiere strahlen mit ihrer Anwesenheit mit ihren langsamen Bewegungen ihren Weideglöckchen die leise mit der Bewegung der Schafe erklingen eine ganz besondere Ruhe aus. Das Anschauen, beobachten, erfühlen, mit ihnen laufen,  entspannt und beruhigt.

 

 

 

 

Wissen Sie wovon wir reden? Wenn nicht, möchten Sie es kennenlernen?

 

 

Wir sind gerne für Sie da

Ihre Petra & Nicole 


Termine


-Wir freuen uns auf Sie. Trauen Sie sich, sprechen Sie uns an-

Termine sind nur nach vorheriger Absprache möglich

Termine sind nur nach vorheriger Absprache an Wochenenden & Feiertagen möglich


Ablauf


Bitte setzen Sie sich (je nach Bedarf was Sie buchen möchten) mit Petra oder mir in Verbindung. Der weitere Ablauf wird dann mit Ihnen ganz individuell und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt besprochen.


Die Truppe


Petra Kaufmann

Ihre Sozialtherapeutin

Alle Infos zu mir finden Sie auf der Homepage: www.gesundheitspraxis-petrakaufmann.de

 Link: klicken Sie bitte einfach auf das Bild

-Auf meiner Homepage erfahren Sie noch mehr über mich und wie sich das Ganze gestaltet-

Nicole Hegetö

Ihre Schäferin

Ouessant Schafe (die kleinsten Schafe der Welt)

Ihre Begleiter und Helfer


Preise


Mit Sozialtherapeutin

 

Einzelstunde: 90€ 

Familienstunde : 120€

Dauer: 60 Minuten

Die Stunde findet außerhalb der Weide in der freien Natur statt.

 

Einzelstunde : 80€

Familienstunde : 110€

Dauer: 60 Minuten

Die Stunde findet auf der Schafweide inmitten der Tiere statt.

 

Gruppenstunde: 50 €

Dauer: 120 Minuten

Die Gruppe besteht zur Zeit aus bis zu 10 Teilnehmern.

Die Stunde findet außerhalb der Weide in der freien Natur mit den Tieren an der Leine statt.

Folgende Gruppen werden angeboten: - Burnout Gruppe, - ADHS Gruppe, - gemischte Gruppe

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

Mit Schäferin

 

Einzelstunde : 70€

Dauer: 60 Minuten

 

Familienstunde : 100€

Dauer: 60 Minuten

 

Die Stunden finden auf der Schafweide inmitten der Tiere, oder wenn gewünscht auch in der freien Natur mit dem Schaf an der Leine statt.

 

Trekking:  50,00 €

Dauer: 120 Minuten

mind. 2 Personen, max. Teilnehmerzahl im Moment 10 Teilnehmer.

Kinder unter 8 Jahre nur in Begleitung einer erwachsenen Begleitperson !

 

_____________________________________________________________________________

   

Sie erhalten nach Ihrer Teilnahme eine Rechnung per Email. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus. Die Stunde ist nach Beendigung bar zu begleichen.


Was nehmen Sie für sich mit nach Hause ?


-Die Erfahrung und Freude am Umgang mit den Tieren-

 

Wir ermöglichen Ihnen gemeinsam mit den Tieren einen Weg zu begehen, der voller neuer eigener Erfahrungen für Sie selbst steckt.

 

Wir begeben uns mit Ihnen auf neue Pfade im Kontakt mit den Tieren und im Einklang der Natur.


Die Ziele


- Ängste und Scheu werden überwunden -

- Sie erleben Selbstwirklichkeit und Freude -

- zurückgezogene Kinder kommen aus sich heraus und werden mutiger -

- Sie werden sich von den Tieren so wie Sie sind angenommen fühlen -

- es ist eine besondere Qualität des Berührens, des Empfindens -

- die Sinneswahnehmungen werden angeregt -

- Ruhe und Entspannung -

- Zufriedenheit -

- Lösung Ihrer Aufgabe (Probleme)-


Unsere Helfer & Begleiter


Dies sind unsere speziellen Begleitschafe

 

Mut-Mach-Schaf

Hab-Keine-Angst-Schaf

Ich-bin-nicht-allein-Schaf

Zur-Ruhe-komm-Schaf

Trost-Schaf

Energie-Schaf

Ich schaffe alles-Schaf


1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.