Tiergestützte Begleitung mit Hund


Wir haben das Glück Ihnen eine wirklich einfühlsame und absolut kinderliebe Hündin, unsere Bonny, an die Hand geben zu können, die im Bezug auf Menschen und Kinder absolut mit dem Herzen dabei ist und Ihnen hilft mit Ihren Problemen, Ängsten, Sorgen, Nöten etc. z.b. im Bezug auf andere Hunde ein Stück weit umzugehen und diese wunderbaren Tiere vielleicht doch aus einer ganz anderen Sichtweise neu zu erleben. Und auch unser Rüde Bounty ist ein wirklich sehr menschenfreundlicher Hund.

 

 

Tierunterstützte Verfahren sind alternative Behandlungsverfahren, die zusätzlich zur Heilung und Linderung eingesezt werden können.


 

Tiere üben schon seit jeher einen positiven Einfluss auf die Menschen aller Altersgruppen aus. Tiere helfen das "Eis" zu brechen. Tiere strahlen mit ihrer Anwesenheit mit ihrer Art etwas ganz besonderes aus. Das Anschauen, beobachten, erfühlen, mit ihnen laufen wird ihnen helfen mit Ihren ganz persönlichen Aufgaben besser zurecht zu kommen.

 

Menschen die einen regelmäßigen Umgang mit Tieren pflegen, sind glücklicher, zufriedener, entspannter und werden auch von ihren Mitmenschen als solches wahrgenommen. Gerade auch Kindern und Jugendlichen können sie helfen besser zu kommunizieren, in Interaktion zu treten, Beziehungen auf zu bauen. Tiere geben den Menschen sofort auf ihr Verhalten eine Rückmeldung durch ihr eigenes Verhalten.

 

Tiere interessieren sich nicht für die Probleme oder auch Behinderungen der Menschen, sie sind wertfrei und nehmen jeden Menschen so an wie er ist. Sie reagieren ausschließlich ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten entsprechend.

 

Das sehr freundliche und zugleich neugierige Wesen unserer Hündin wird von uns als motivierender Faktor genutzt. Auch wenn Sie oder Ihr Kind bereits schlechte Erfahrungen im Umgang mit Hunden gemacht haben, lassen Sie es uns versuchen dies ein Stück weit aus einer anderen Perspektive zu betrachten und Ihren Blickwinkel wieder ein wenig zu richten. Bonny und auch Bounty haben schon erfolgreich Kindern geholfen.

 

 

Unsere tierunterstützte Begleitung mit unseren Hunden richtet sich speziell an Kinder & Erwachsene mit:

 

 

- Trauer

- psychische Erkrankung

- soziale Störungen

- Depressionen

-Burnout

-Stress

- Ängste

- Kontaktschwierigkeiten

- Traumatisierung

- Verhaltensauffälligkeit

 

 

oder einfach an Menschen die diese faszinierenden tollen Tiere mit uns erleben und erfühlen möchten.


Wir wohnen im wunderschönen Hochtaunus inmitten einer traumhaften Natur mit unseren wunderbaren Tieren.

 

Und ich finde es einfach schrecklich, dass es Menschen und Kinder gibt, die solch eine Panik vor so wunderbaren und tollen Tieren entwickelt haben. Der Alltag ist bestimmt von Panik z.b. die Straßenseite wechseln zu müssen weil ein Hund kommt. Das Grundstück von Opa wird nicht betreten, da es dort einen Hund gibt. Das muss nicht sein. Lassen Sie uns versuchen zu helfen.

 

Bei uns bekommen Sie kein unpersönliches Behandlungszimmer, einen unpersönlichen Therapeuten der sich Ihre Aufgaben (wir nennen es nicht Probleme, es sind Aufgaben) anhört. Bei uns bekommen Sie Menschlichkeit, Herzlichkeit, Zuwendung, Zuspruch. Bei uns sind Sie noch Mensch, keine unpersönliche Nummer, kein Patient, kein Mensch von vielen........  Sie erleben mit uns gemeinsam und selbstverstänlich vertraulich die Tiere und die Natur.

 

Die Einzigartigkeit dieser Tiere werden wir uns gemeinsam zunutze machen und sie uns ganz in Ruhe anschauen. Und wenn es ihr Wunsch ist einfach nur mit ihnen zu kuscheln um sie zu spüren.....kein Problem ;o).  

 

Vorallem Kinder brauchen in Sachen Panik vor Hunden wirklich Hilfe, es ist schrecklich mit solch einer Angst zu leben. Es gibt zu viele Hunde in unserer Gesellschaft. Schon oft ist mir aufgefallen das gerade die Hunde auf Menschen mit Panik besonders ragieren..... leider oft nicht besonders freundlich. Somit befindet man sich unweigerlich in einer unschönen Situation.

 

Vielleicht haben Sie aber auch einfach nur einmal das Bedürfnis mal wieder mit Hunden zusammen zu sein, einen Spaziergang zu unternehmen.

 

 

Wir freuen uns auf Sie

 


Termine


-Wir freuen uns auf Sie. Trauen Sie sich, sprechen Sie uns an-

Termine sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, oder einfach per Whatsapp 0170-2160124.


Ablauf


Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Der weitere Ablauf wird dann mit Ihnen ganz individuell und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt besprochen.


Die Truppe



Preise


Einzelstunde : 70€

Dauer: 60 Minuten

 

Familienstunde : 100€

Dauer: 60 Minuten

 

Die Stunden finden bevorzugt draußen in der freien Natur statt.

 

 

_____________________________________________________________________________

   

Sie erhalten nach Ihrer Teilnahme wenn gewünscht, eine Rechnung per Email. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus. Die Stunde ist nach Beendigung bar zu begleichen.


Was nehmen Sie für sich mit nach Hause ?


-Die Erfahrung und Freude am Umgang mit den Tieren-

 

Wir ermöglichen Ihnen gemeinsam mit den Tieren einen Weg zu begehen, der voller neuer eigener Erfahrungen für Sie selbst steckt.

 

Wir begeben uns mit Ihnen auf neue Pfade im Kontakt mit den Tieren und im Einklang der Natur.


Die Ziele


- Ängste und Scheu werden überwunden -

- Sie erleben Selbstwirklichkeit und Freude -

- zurückgezogene Kinder kommen aus sich heraus und werden mutiger -

- Sie werden sich von den Tieren so wie Sie sind angenommen fühlen -

- es ist eine besondere Qualität des Berührens, des Empfindens -

- die Sinneswahnehmungen werden angeregt -

- Ruhe und Entspannung -

- Zufriedenheit -

- Lösung Ihrer Aufgabe (Probleme)-


1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.